Montag, 09. Dezember 2019

Imkeranzug

Der Imkeranzug wird bei Einsätzen mit Wespennestern, Hornissen oder anderen Insekten getragen.

Er besteht aus einem stichfesten Overall, einem Schlupfschleier und Handschuhen.

Einsätze zur Wespenbeseitigung werden von der Feuerwehr nur bei akuter Gefahr für Menschen,
insbesondere Kinder oder Allergiker, durchgeführt. Normalerweise übernimmt diese Arbeiten ein Imker oder Schädlingsbekämpfer.

Drucken E-Mail