Samstag, 23. Februar 2019

24h-Übung 2017

Dieses Jahr durften sich die Jugendlichen der Feuerwehr Flörsheim wieder über eine 24h-Übung freuen. Hierbei soll den Jugendlichen nahegebracht werden, wie es sich anfühlt, bei einer Berufsfeuerwehr zu arbeiten. Es wurde also zu Beginn mit allen besprochen, wie die gesamte Übung nach der Idee der Betreuer abzulaufen hatte.
Im direkten Anschluss wurden alle auf ihre Fahrzeuge eingeteilt, damit bei einem möglichen "Einsatz" jeder seine Position und die damit verbundenen Aufgaben kennt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Fußballturnier in Nordenstadt 2017

Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit, die Taunushalle in Nordenstadt öffnete ihre Tore für das 34. Jugendfeuerwehr-Fußballturnier, welches die dortige Jugendfeuerwehr jährlich veranstaltet. Wie auch die letzten Jahre, folgten wir der Einladung der Nordenstädter Kameraden und starteten um 9:00 Uhr an der Flörsheimer Feuerwehr unsere Reise nach Nordenstadt.
Dank unseres 2. Platzes aus dem letzten Jahr hatten wir noch ein wenig Rückenwind und wollten unsere gute Platzierung dieses Jahr natürlich verteidigen...

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tannenbaumsammlung 2017

Auch 2017 startete die Jugendfeuerwehr wieder, mithilfe vieler Aktiver der Einsatzabteilung und einigen ortsansässigen Landwirten, am ersten Samstag nach den "Heiligen drei Königen" zur Tannenbaumsammlung. Bei diesmal winterlichem Wetter und Minus-Graden wurden zahlreichen Tannenbäume der Flörsheimer Bürger, sowie zeitgleich einige Spenden für die Jugendfeuerwehr, eingesammelt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ausflug nach München 2016

Am frühen Morgen des 16.10.2016 machten sich 150 Jugendliche und Betreuer aus den Jugendfeuerwehren des Main-Taunus-Kreises, davon 25 aus Flörsheim, auf den Weg nach Hofheim um von dort aus gemeinsam mit Bussen die Reise anzutreten. Geplantes Ziel: München und das dort nahe gelegene Rutschen Paradies „Therme Erding“.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Großübung Jugendfeuerwehren MTK-West 2016

Am Samstag, dem 24.09.2016 stand wieder die Großübung des westlichen Main-Taunus Kreises auf dem Dienstplan der Jugendfeuerwehr Flörsheim. Bei einer Großübung geht es darum, gemeinsam mit anderen Jugendfeuerwehren und dem Jugendrotkreuz, größere Übungsszenarien abzuarbeiten und die Fähigkeiten, die das Jahr über gelernt wurden, zu zeigen.

Dieses Jahr war die Goldbornschule im Prälat-Müller-Weg 2 unser Übungsobjekt. Dort wurde die Ausbreitung eines Feuers im Schulgebäude angenommen.
Geübt wurde gemeinsam mit den Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Hattersheim, Hochheim, Flörsheim und den Jugendrotkreuzen aus Hattersheim und Flörsheim.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Nachtwache Ferienspiele 2016

Auch in diesem übernahmen die Jugendfeuerwehren Flörsheim der Stadt Flörsheim die Belustigung der Ferienspielkinder mit anschließender Nachtwache auf dem Ferienspielgelände.

Der Start des langen Wochenendes für die Jugendfeuerwehr Flörsheim und ihre Betreuer war traditionell am Freitagmittag, als die Jugendfeuerwehrler mit Blaulicht und Martinshorn auf das Ferienspielgelände "Hüttenbach" fuhren, um ihr Können zu zeigen und die fleißigen Hüttenbauer mit kühlem Nass aus dem Feuerwehrschlauch abzukühlen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tannenbaumsammlung 2016

Auch in diesem Jahr startete die Jugendfeuerwehr, mithilfe vieler Aktiver der Einsatzabteilung und einigen ortsansässigen Landwirten, am ersten Samstag nach den "Heiligen drei Königen" zur Tannenbaumsammlung. Bei winterlichem Wetter wurden also die zahlreichen Tannenbäume der Flörsheimer Bürger, sowie zeitgleich einige Spenden für die Jugendfeuerwehr, eingesammelt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Leistungsspange 2015

Nach langem Training war es am Samstag, dem 19.09.2015 für die Jugendlichen endlich soweit. Es war Abnahmetag für die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr für die Landkreise Hochtaunus, Rheingau-Taunus, Main-Taunus sowie die Städte Wiesbaden und Frankfurt auf dem Sportplatz "Hofheimer Straße" in Kriftel. Nach der Begrüßung durch den Kreisjugendwart des Main-Taunus Kreises Benedikt Peters musste das Gelernte in den verschiedenen Disziplinen unter Wettkampfbedingungen umgesetzt werden.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Training für die Leistungsspange 2015

Am heutigen Montag begann für die Jugendlichen die Vorbereitung auf die diesjährige Leistungsspange, welche am 19.09.2015 in Niederjosbach bestritten wird.
Die Leistungsspange ist das höchste Abzeichen der deutschen Jugendfeuerwehr. Dieses berechtigt die Jugendlichen bereits mit 17 Jahren den Grundlehrgang zu besuchen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail