Samstag, 23. März 2019

Fußballturnier in Nordenstadt 2017

Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit, die Taunushalle in Nordenstadt öffnete ihre Tore für das 34. Jugendfeuerwehr-Fußballturnier, welches die dortige Jugendfeuerwehr jährlich veranstaltet. Wie auch die letzten Jahre, folgten wir der Einladung der Nordenstädter Kameraden und starteten um 9:00 Uhr an der Flörsheimer Feuerwehr unsere Reise nach Nordenstadt.
Dank unseres 2. Platzes aus dem letzten Jahr hatten wir noch ein wenig Rückenwind und wollten unsere gute Platzierung dieses Jahr natürlich verteidigen...

Dort angekommen meldeten wir unsere Mannschaft an und warteten die Auslosung der ersten Spielpaarungen ab.
Da dieses Jahr leider nur sieben Mannschaften an dem Turnier teilnahmen, musste der Spielmodus angepasst werden. Dieses Jahr spielte also in der Vorrunde jede Mannschaft einmal gegen jede andere Mannschaft.

Unser Spielplan mit den Ergebnissen für die Vorrunde sah folgendermaßen aus:

10:22 Uhr Flörsheim Nordenstadt 0 1
10:55 Uhr Erbach Flörsheim 0 2
11:28 Uhr Flörsheim Linter 0 1
12:01 Uhr Dotzheim Flörsheim 1 4
12:34 Uhr Lorch Flörsheim 0 4
13:18 Uhr Flörsheim Breckenheim/Igstadt 2 3


Die Vorrunde beendeten wir erfolgreich mit Platz 4, was für uns bedeutete, dass wir im Halbfinale weiterspielen durften.
Dort ging unser Spiel gegen Linter, welches leider mit 0:2 verloren wurde.

Beendet war das Turnier für uns trotzdem noch nicht, es ging direkt weiter um den 3. Platz.
Die Entscheidung um den 3. Platz sollte durch ein 7m Schießen fallen, hier ging es für uns gegen Nordenstadt.
Dank einer starken Torhüterleistung und ebenso guten Schützen konnten wir dieses mit 3:1 für uns entscheiden.

Um 15:00 Uhr begann dann die Siegerehrung, an der verkündet wurde, dass wir das Turnier mit einem guten 3. Platz abgeschlossen hatten.

Drucken E-Mail